6. Mai 2014

Rezension Beast Quest von Adam Blade




·         Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
·         Verlag: Loewe
·         Zur Buchseite des Verlags: Hier klicken!!!
·         ISBN-10: 3785561555
·         ISBN-13: 978-3785561553
·         Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
·         Preis: 8,90 €

Buch kaufen: Hier klicken!!!

Klappentext:
Felder verbrennen und Flüsse trocknen aus, denn Ferno, der Drache, speit Feuer über das Land. Tom muss ihn besiegen, um Schlimmeres zu verhindern. Doch er hat nur sein Schwert und seinen Schild, um ihn zu besiegen.

Zum Inhalt:
Beast Quest ist eine Fantasyserie für Kinder ab 8 Jahren. Hauptperson ist der Junge Tom, der von dem Zauberer Aduro den Auftrag erhält das Königreich Avantia von sechs uralten Biestern zu befreien, die mit einem bösen Zauber belegt sind und Avantia bedrohen. Der Zauberer Aduro wählt Tom für diese Aufgabe aus, weil einst Toms Vater Taladon, der spurlos verschwunden ist, Wächter über die Beaster von Avantia war. Tom bekommt ein besonderes Schwert und das Pferd Storm, als Begleiter mit auf seine Reise.
Auf seiner gefährlichen Reise trifft Tom auf Elenna und ihren Wolf Silver, die von nun an seine Begleiter auf allen gefährlichen Missionen sind. Mit Mut, List und Geschick schaffen die Freunde es die Biester von den Flüchen zu befreien. Doch es warten weitere Missionen auf sie, denn nicht nur Avantia drohte Gefahr!

Meine Meinung:
Tom Blade hat mit Beast Quest eine Serie von spannenden Abenteuern geschrieben, mit jeweils einem Abenteuerbuch pro Biest. Die Bücher sind einfach und in klaren kurzen Sätzen geschrieben. Die Schrift ist recht groß und die Kapitel kurz gehalten. Diese Buchreihe spricht vor allem Jungen an, die sich gut mit Tom identifizieren können. Welcher Junge möchte nicht einmal so ein Held, wie Tom sein und Ungeheuer besiegen? Eine schöne sehr spannende Serie, um Kinder zum Lesen zu bringen.
Ich muss gestehen, dass auch ich diese Reihe sehr gerne lese. Mein Sohn brachte ein Buch aus der Beast Quest Reihe vor etwa 1,5 Jahren aus der Bibliothek mit und seit dem lese ich ihm die Bücher vor. Mittlerweile gibt es 32 Bände, die unser Bücherregal schmücken und wir warten voller Spannung auf Band 33!

Fazit:

Eine sehr spannende Buchreihe, die wir weiter verfolgen werden!!!