13. Dezember 2016

Rezension Bag Charms: Schicke Anhänger für deine Handtasche von Elke Eder


Verlag: Frechverlag
Buchseite des Verlags: Hier klicken!!!
ISBN-10: 3772476864
ISBN-13: 978-3772476860
Preis: € 14,99
Buch kaufen: Hier klicken!!!

Klappentext:
Die Haute Couture hat sie schon – bald trägt sie jede Frau an ihrer Handtasche! Die kreativen Bag Charms sind Anhänger, die sich ganz einfach mit einem Karabiner an jede Tasche anbringen lassen. So lässt sich die Tasche jeden Tag zum Style anpassen. Oder der Charm gibt der Trägerin Energie und Schutz. Jeder Charm hat seine eigene Bedeutung und sein ganz individuelles Aussehen. So unterschiedlich die Charms, so zahlreich sind auch die Möglichkeiten die Anhänger herzustellen. Ob aus FIMO (c) modelliert, aus Perlen gefädelt, gehäkelt oder aus dem Trendmaterial Kork gestaltet – die Anhänger passen sich jeder Tasche an. Von der Lederquaste bis zum Glücksengel, für jede Taschenliebhaberin ist der passende Bag Charm dabei.

Zum Inhalt
Die Autorin Elke Eder zeigt auf rund 80 Seiten mit tollen Fotos etwa 30 Taschenanhänger, die aus verschiedenen Materialien gebastelt werden können. Aus Leder, Baumwollgarn, Kork, Fimo und Perlen gestaltet oder gehäkelt, für jeden ist sicher der passende Taschenanhänger dabei. Zu jedem Schmuckstück gibt es Fotos, eine Text-Anleitung und eine Liste mit den benötigten Materialien.

Meine Meinung:
Ein sehr schön gestaltetes Bastelbuch mit sehr hübschen Fotos. Alleine das Anschauen macht schon Spaß. Allerdings denke ich, dass sich das Buch für Anfänger eher bedingt eignet. Wer sich bisher noch gar nicht mit der Schmuckherstellung oder den verwendeten Materialien beschäftigt hat, dem könnte der einer oder andere Taschenanhänger aus diesem Buch ein wenig zu unverständlich erklärt sein. In meinen Augen fehlt eine Materialkunde in diesem Buch. Hätte ich mich nicht schon vorweg mit dem Thema beschäftigt, wüsste ich nicht was Nietstifte oder Biegeringe sind. Erst wenn man die abgebildeten Fotos der fertigen Anhänger mit der Materialliste Schritt für Schritt vergleicht, erkennt man, was zum Beispiel eine Perlenkappe ist. Doch was Miyuki Rocailles sind, musste ich auch erst im Internet nachforschen. Es werden auch ein paar hübsche gehäkelte Taschenanhänger gezeigt, doch da ich nicht häkeln kann, werde ich diese wohl eher nicht nacharbeiten können. Eine detaillierte Anleitung ist dabei, aber ich müsste es gezeigt bekommen, um es wirklich zu verstehen und nacharbeiten zu können. Auf den letzten Seiten des Buches gibt es außerdem Grundanleitungen zu einigen Bastelschritten.
Ich habe einige hübsche Anhänger für mich entdeckt und gestern Materialien zum Basteln bestellt. Denn auch, wenn man sich erlaubt die Anleitungen abzuwandeln, erhält man sicher schöne Schmuckstücke bzw. Taschenanhänger. Die Ergebnisse werde ich natürlich präsentieren.

Mein Fazit:

Ein sehr schön gestaltetes Buch mit tollen Fotos und Anregungen zum Basteln. Für Anfänger vielleicht mit Einschränkungen geeignet, für Fortgeschrittene auf jeden Fall zu empfehlen.

Einen Anhänger habe ich eben gestaltet: