24. Februar 2015

Rezension Cross Worlds Band 1 - Die Gefahr des gelben Auges von B. Bruder



·         Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
·         Verlag: Kerle
·         Buchseite des Verlags: Hier klicken!!!
·         ISBN-10: 3451712601
·         ISBN-13: 978-3451712609
·         Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 12 Jahre
·         Preis: 8,99 €

Buch kaufen: Hier klicken!!!


Klappentext:
Jonas sitzt in der Schule und träumt. Er sieht eine faszinierende Lagunenstadt vor sich, unter dem Wasser zucken blaue Blitze. Das Meer brodelt und zischt. Da windet sich plötzlich ein grässlicher Schlangenkörper empor mit einem einzigen gelben Auge! Und inmitten dieser Gefahr - ein Junge! Jonas spürt förmlich seine Angst! Der Junge braucht seine Hilfe!
Kurz darauf wird Jonas von einer geheimnisvollen Kraft in seine Traumwelt katapultiert und steht wahrhaftig vor Martis, dem Jungen aus seinem Tagtraum. Ein fantastisches Abenteuer beginnt. Ganz alleine stehen die beiden Jungen der brodelnden Gefahr aus dem Meer gegenüber. Und nur gemeinsam können sie das Böse besiegen. Tapfer stellen sie sich dem Seeungeheuer - Seite an Seite, wie es in der Prophezeiung geschrieben steht …

Zum Inhalt:
Jonas Brecht liebt Abenteuergeschichten und schweift oft mitten am Tag in seine Fantasiewelt ab. Genau das passiert ihm auch in der Schule während des Unterrichts. Unsanft wird er von seinem Lehrer aus seinen Tagträumen in die Realität zurück geholt. Peinlich berührt versucht er sich wieder dem Unterricht zu widmen, was ihm nicht wirklich gelingen will. Die Geschichte, die sich soeben in seinem Kopf abgespielt hatte, war so real, so anders, als seine bisherigen Fantasien. Wer war dieser Junge, dem er sich so verbunden gefühlt hatte? Was war das für ein Ungeheuer, von dem sie angegriffen wurden?
Als Jonas nach der Schule an dem kleinen Bach vorbeikommt, an dem er oft spielt, wird er von einer geheimnisvollen Kraft in den Bach gezogen und steht plötzlich vor Martis. Doch die beiden Jungen haben gar keine Zeit sich groß Gedanken zu machen, denn sie befinden sich in großer Gefahr und mitten in ihrem ersten Abenteuer.

Meine Meinung:
B. Bruder ist mit "Cross Worlds Band 1 - Die Gefahr des gelben Auges“ ein wirklich gelungener Auftakt  einer neuen Fantasie Reihe für Kids ab 8 Jahren gelungen. Die Geschichte ist durch kurze einfache Sätze, die relativ große Schrift und die kurzen Kapitel bestens für Leseanfänger geeignet. Sie spricht vor allem Jungen an, die sich sicher gut mit Jonas und Martis Tom identifizieren können. Als bekennender Leser der Beast Quest Reihe (und noch einigen Abenteuerreihen mehr), haben mein Sohn und ich auch an dieser Reihe großen Gefallen gefunden und freuen uns auf weitere Abenteuer von Jonas und Martis.

Fazit:
Ein sehr gelungener Auftakt einer neuen Fantasie Reihe für Kids ab 8 Jahren und auch ich finde dieses Abenteuer klasse. Von uns eine klare Leseempfehlung!!!



Keine Kommentare: