1. November 2016

Kurzrezension Liebe deine Träume von Anna Fischer


·        Format: Kindle Edition
·        Dateigröße: 1612 KB
·        Seitenzahl der Print-Ausgabe: 254 Seiten
·        Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
·        Sprache: Deutsch
·        ASIN: B01MDRJ4RB
·        Preis: 2,99 €
·        eBook kaufen: Hier klicken!!!

Klappentext:
»Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?«
Als Klaras Beziehung ausgerechnet im verflixten siebten Jahr in die Brüche geht, bietet sich ihr die Chance, endlich ihren langgehegten Traum zu verwirklichen. Raus aus dem behüteten Dorfleben, hinein in die Großstadt, um als Journalistin in Berlin Karriere zu machen!
Nach schwierigem Start als Praktikantin in einem Boulevard-Magazin bekommt sie überraschend die Möglichkeit auf einer Filmpremiere ihren Kinoschwarm zu interviewen. Als er sich auch noch in sie verliebt, steht Klara vor einem Dilemma: Ist sie bereit, für eine neue Beziehung? Und diesem real gewordenen Märchen überhaupt gewachsen?

Zum Inhalt…
…will ich gar nicht viel schreiben, denn sonst nehme ich euch die Spannung…

Meine Meinung in wenigen Worten:
Am Sonntag bin ich in einer Büchergruppe auf den Roman „Liebe deine Träume“ von Anna Fischer gestoßen und da ich am Abend zuvor gerade die Edelstein Trilogie beendet hatte, brauchte ich eine nette, unterhaltsame Sonntagslektüre, bei der ich nicht über Zeitsprünge und Jahresangaben nachdenken musste. ;-)
„Liebe deine Träume“ ist ein unterhaltsamer Roman mit sehr sympathischen Protagonisten. Wenn auch an der einen oder anderen Stelle vielleicht etwas kitschig und unreal, aber genau das Richtige, wenn man es sich am Wochenende mit einfacher Lesekost gemütlich machen möchte. Etwa bei der Mitte des Romans angelangt, war ich so gar nicht damit einverstanden, wie sich Klaras Leben entwickelt, aber dann gab es doch noch eine nette Wendung, die ich mir auch erhofft hatte. Durch den flüssigen und angenehmen Schreibstil war der Roman in wenigen Stunden verschlungen.

Fazit:


Alles in Allem eine kurzweilige, nette und unterhaltsame Lektüre mit sympathischen Protagonisten.

Keine Kommentare: