7. Oktober 2014

Bücherpost KW 40

HALLO IHR LIEBEN!!! 

Letzte Woche habe ich ganz tolle Bücherpost bekommen. J Ich hatte bei der lieben Stefanie (http://www.buecherwesen.de/) und der lieben Mone (http://rezensionenmitherz.blogspot.de) am Sommergewinnspiel teilgenommen und gewonnen. Freu!!!

Mein Gewinn: 1x das Buch "Sannah & Ham",1x YO Schwarzer Ribisel, 1x Bussy Ice Pops und 1x Milford kühl & lecker Minze-Cassis


Genau einen Sommer lang brauchen Hannah und Sam, um ein echtes Liebespaar zu werden.
Dabei ist bereits die erste Begegnung für beide unvergesslich. Wer verliebt sich schon auf dem Klo? Aber bevor das Schicksal sie endlich zueinander führt, müssen sie peinliche Situationen überstehen und die gutgemeinten, aber hirnrissigen Ratschläge ihrer Freunde umsetzen. Und dann können sie sich - hurra! - vom schrecklichsten aller schrecklichen Albträume verabschieden: womöglich NIEMALS ihre Jungfräulichkeit zu verlieren.



Dann haben wir noch zwei tolle Rezensionsexemplare zugeschickt bekommen:



Mysterium von Julian Sedgwick (Aladin Verlag)

Geboren und aufgewachsen in der geheimnisvollen Zirkuswelt des MYSTERIUM kennt sich Danny mit Kartentricks, Hypnose und Entfesslungsnummern aus. Das Leben ist ein Zaubertrick. Doch als seine chinesische Mutter und sein britischer Vater bei einem rätselhaften Brand in ihrem Zirkuswagen ums Leben kommen, bricht für Danny eine Welt zusammen. Er zieht zu seiner Tante Laura, aber auch dort kommt er nicht zur Ruhe. Nachdem eine Explosion seine Schule erschüttert, nimmt die Journalistin Laura ihren Neffen auf eine Recherchereise über die Triaden nach Hong Kong mit. Und dort geschieht das Unfassbare. Laura verschwindet spurlos und Danny steht vor der Herausforderung seines Lebens. Hat das Leben im Zirkus ihn auf dieses Abenteuer vorbereitet? Und sollte es im Mysterium eine Welt gegeben haben, von deren Existenz er nicht einmal etwas ahnte? Action, Adrenalin und Magie – das sind die Fesseln, die Julian Sedgwick uns anlegt und es wird schwer, sich aus diesem Roman zu befreien.



Die Diebe von London von Renée Holler (arsedition)

Auf der Flucht vor ihrem bösen Onkel, kommt Alyss nach London und wird prompt bestohlen. Sie ahnt nicht, dass hinter jeder Ecke noch weit größere Gefahren lauern. Niemand ist sicher! Nur Jack, der Taschendieb, fürchtet sich nicht. Die dunklen Gassen der Stadt sind sein Zuhause. Bis zuerst sein jüngerer Bruder spurlos verschwindet, und dann sogar Alyss. Werden Jack und seine Bande es schaffen, das düstere Geheimnis zu lösen, oder sind die Kinder für immer verloren? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

Vielen lieben Dank!!!

1 Kommentar:

  1. Ich freue mich das der Gewinn gut angekommen ist und wünsche viel spaß mit den Neuzugängen.
    Liebe Grüße
    Mone P. :)

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte habt Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))