2. September 2014

Noch mehr Bücherpost!!!

Ich bekam gestern ein tolles Bücherpaket mit Rezensionsexemplaren vom Merquana Verlag!!! Vielen lieben Dank!!! Ich bin gespannt und werde mich an die Arbeit machen!!!

Im Paket enthalten:

Plampi – nur eine Nacht von Mirjam H. Hüberli
Plampi, der Hund mit dem leicht verwirrten Blick und unverkennbaren Plampiohren, macht sich auf die Suche nach dem Familienkater Theobald. Was ist bloß mit ihm passiert? Es sieht ihm gar nicht so ähnlich, einfach so zu verschwinden. Mucky, die Stubenfliege, begleitet ihn auf der abenteuerlichen Suche. Damit Plampis Familie sein Verschwinden nicht bemerkt, bleibt ihm nur eine Nacht.


Plampi sieht ROT von Mirjam H. Hüberli
Hey, Leute!
Ich hab ein kleines Problem. Echt, ich versteh die Welt nicht mehr. Wisst ihr, die Familie Kümmerle von nebenan hat einen Feriengast.
Botsch heißt der Hundekerl, eine französische Bulldogge.
Ja, das Vieh ist genauso hundsgemein, wie sich sein Name anhört. Ein richtiger Rüppel! Da frage ich mich natürlich schon, ob vielleicht der Typ schuld ist, dass ich ständig angegriffen werde?
Eines ist sonnenklar: Irgendetwas muss ich unternehmen, sonst drehe ich noch völlig durch!


Anne Bonny – Piratenleben von Ann-Kathrin Speckmann
Die fünfzehnjährige Anne verabscheut ihr Leben in South Carolina.
Bis vor wenigen Jahren hatte sie noch ein ganz anderes: In England hielten sie alle für einen Jungen. Sie vermisst die Freiheiten aus jener Zeit. Um ihren Pflichten zu entgehen, wünscht sie sich nichts sehnlicher als eine Reise auf einem der vielen Schiffe, die täglich im Hafen Charleston anlegen.
Als sie mit ihrem Jugendfreund Michel verheiratet werden soll, verliert sie das letzte bisschen Zuneigung und Vertrauen zu ihren Eltern.
Zusammen mit dem jungen Matrosen James Bonny geht sie das Wagnis ein, und flieht in die aufregende Welt der Piraten.


Der Zauber der Meerjungfrauen
Magische Geschichten Anthologie Band 3
Taucht ein in die magische Welt der Meerjungfrauen.
Erlebt ihre Abenteuer und begebt Euch in die Tiefen des Meeres, in unbekanntes Gebiet.
Doch die Meerjungfrauen sind nicht allein im Meer.
Es tummeln sich viele andere Wesen in der See, die ihre Geschichten erzählen.  Entdeckt die Meereswelt mit all ihren Facetten, mit all ihren, in den Tiefen verborgenen, Geheimnissen.
Doch gebt Acht! Nicht jedes noch so zauberhafte  Meereswesen ist Euch freundlich gesinnt!

Lasst euch nicht von den Sirenen verführen und in die Irre leiten! Vetraut nicht jedem Meeresdrachen, auch wenn er euch niedlich erscheint.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hi Verena,

      ich habe mal grob rein geschaut und sie scheinen lustig zu sein. Ich berichte.

      Liebe Grüße, Tina

      Löschen

Bitte beachtet, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte habt Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))